Sicherheitsdatenblätter

Sicherheitsdatenblätter sind das zentrale Instrument in der Lieferkette von Chemikalien. In großen Teilen der Welt gelten mittlerweile ähnliche Grundlagen zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern, zum Beispiel sollte es in der offiziellen Amtssprache eines Landes zur Verfügung stehen. Für das Anfertigen eines Sicherheitsdatenblattes nach dem 01.Juni 2007 ist neben der CLP-Verordnung als Grundlage die REACH-Verordnung einzuhalten, diese folgen einem Format aus 16 Abschnitten mit obligatorischen Unterabschnitten gemäß den UN-Richtlinien.

Sicherheitsdatenblätter enthalten Informationen wie physikalische, chemische, toxikologische und ökologische Eigenschaften, Wirkungen auf die Gesundheit, Erste-Hilfe-Maßnahmen, Reaktivität, Lagerung, Entsorgung, erforderliche Schutzausrüstung und Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung.

 
„Das Sicherheitsdatenblatt muss die Verwender in die Lage versetzen, die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Sicherheit am Arbeitsplatz sowie zum Schutz der Umwelt zu ergreifen.“
 

Ein Sicherheitsdatenblatt ist zu erstellen, wenn:

  • der Stoff oder das Gemisch gefährlich ist
  • der Stoff persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT) oder sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB) ist
  • der Stoff zulassungspflichtig nach REACH ist.

 

LOLAB stellt für eine Vielzahl des Onlinesortiments die Sicherheitsdatenblätter auf www.shop-lolab.de direkt zur Verfügung. Auf der Artikeldetailseite finden Sie einfach und schnell einen direkten Link zum offiziellen Downloadbereich unserer Vertragspartner Merck und Honeywell. Des Weiteren ist die Öffnung der meisten Sicherheitsdatenblätter für das abgebildete Sortiment bekannter Hersteller und Lieferanten direkt als PDF möglich. Dieser Bereich ist rund um die Uhr öffentlich zugänglich, es ist keine Anmeldung erforderlich.

Abkürzungen

  • SDB (Sicherheitsdatenblatt)
  • SDS (safety data sheet)
  • MSDS (material safety data sheet)

Wie Sicherheitsdatenblätter finden?

Schritt 1: Artikelsuche ausführen und Produktgruppe auswählen

LOLAB bietet die Möglichkeit Sicherheitsdatenblätter verschiedenster Hersteller direkt unter www.shop-lolab.de herunterzuladen.
Nutzen Sie die Artikelsuche. Die Suche kann erfolgen nach der Substanz, auch auszugsweise, nach einer Artikelnummer eines belibigen Herstellers oder über die Identifikation nach CAS,EG, EG-Index, HS, MDL oder RTECS.
 
Suchabfrage zur Eingabe Artikelname, -nummer oder Synonym. Der Erste Schritt zum Sicherheitsdatenblatt.

Schritt 2: Bestimmten Artikel auswählen und Detailseite öffnen

Sie finden im Anschluss eine Auflistung aus der Artikelsuche sowie Vergleichartikel. Die Liste enthält die Artikelnummer, die Packungsgröße, den Listen- und Staffellpreis sowie die Lieferzeit. Auswahl des gesuchten Artikels in benötigter Packungsgröße oder Auswahl eines Vergleichartikels.
 
Auswahlliste Artikelsuche für Sicherheitsdatenblätter

Schritt 3: Link zum Sicherheitsdatenblatt folgen

Auf der Artikeldetailseite sind die wichtigsten Attribute des ausgewählten Artikels übersichtlich dargestellt. Auf der linken Seite in der Box unter dem Logo finden Sie die Dokumente, die zur Auswahl aufgerufen werden können.
Ergänzend sind zu einer Viezahl von Artikeln Wikipedia-Einträge und Analysenzertifikate verlinkt. Falls keine direkten Verknüpfungen angeboten werden, besteht die Möglichkeit die Dokumente einfach per Mail beim LOLAB-Team anzufordern.
 
Artikeldetailseite mit Darstellung zum Aufruf des Sicherheitsdatenblattes