Gegenwart

LOLAB Qualitätsmanagement ISO9001:2015
„Große Leistung, kleine Preise!“

Im Logistikzentrum am Standort Marxen verfügt LOLAB auf einer Fläche von etwa 1.200 m² über ein modernes Gefahrstofflager. Mit geschultem Fachpersonal werden die Warenbestände gemäß den Weisungen der TRGS510 verwaltet und im Sinne der ADR sachgerecht kommissioniert. Der eigene Fuhrpark sowie qualifizierte Spediteure stellen die unverzügliche Lieferung sicher, wahlweise binnen 24 Stunden oder Just-In-Time.

Etwa 1.000 Chemikalien und Reagenzien in Gebinden von 1 Gramm bis 200 Liter werden routinemäßig bestandsgeführt. Darüber hinaus finden viele kundenindividuelle Bevorratungswünsche Ihre Berücksichtigung. Persönlich zugeschnittene Versorgungskonzepte runden das Logistikpaket sinnvoll ab.

Und das alles zu unverschämt günstigen Konditionen. Bereits die LOLAB-Listenpreise liegen bis zu 20% unterhalb der unverbindlichen Verkaufsempfehlungen der Hersteller. Dazu kommt ein einfaches, aber effektives Rabattsystem sowie mengenorientierte Sondernotierungen, die keinen Wettbewerb scheuen.

Der Handel mit Laborchemikalien und Laborbedarfsartikeln jeder Art sowie die Beratung im Umgang mit Chemikalien als Serviceleistung  ist zudem zertifiziert. LOLAB hat das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015 sowie das Umweltmanagementsystem nach ISO 14001:2015 bereits vor Jahren eingeführt und wendet es unverändert erfolgreich an.

LOLAB-Geschäftsführer Klaus Lohmann mit Bild im Hintergrund
Geschäftsführer Klaus Lohmann